Zuletzt hatten US-Strafzölle auf Stahl- und Aluminiumeinfuhren das Verhältnis zu Mexiko und Kanada schwer belastet. Eine Lösung dafür sieht im Falle Mexikos auch die neue Vereinbarung zunächst nicht vor. Auch eine Antwort auf die Frage, ob Mexiko für den Bau einer Grenzmauer an der US-Südgrenze zahlen soll – wie von Trump auf Wahlkampfveranstaltungen wiederholt betont – gibt das Abkommen nicht. Trump selbst wiederholte am Dienstag seine Wahlkampfrhetorik, wonach am Ende Mexiko für den Mauerbau aufkommen müsse. Es sieht unter anderem schärfere Regeln für die Automobilindustrie vor, darunter Mindestlöhne von 16 US-Dollar in einigen Bereichen. Der Anteil der Autoteile, die aus einem der beiden Länder kommen müssen, um einen zollfreien Handel zu ermöglichen, steigt von 62,5 auf 75 Prozent. In der Landwirtschaft soll es unter anderem Erleichterungen für Biotechnologie geben - darunter Gentechnik.
Founded by George Armstrong in 1941 and put out today by an investment planning committee of researchers, analysts, financial advisors, and portfolio planners. Its focus is Canadian stocks. For the past 20 years, the modestly-priced Investment Reporter has outperformed every Canadian mutual fund. (20-year average annual returns of 10.95%). The Investment Reporter has ranked high in the Hulbert survey of investment newsletters annually and is especially noteworthy because Canadian stocks have trailed far behind U.S. stocks over the past five years.
Der von e-fundresearch.com über alle 25 Strategien gemessene 3-Jahres-Performance-Durchschnitt (arithmetisch) liegt zum Stichtag bei 6,88 Prozent (p.a.) - die Median-Performance bei 6,57 Prozent (p.a.). Dass sich eine gründliche Fondsanalyse auch in dieser Assetklasse auszahlen kann, zeigt ein Blick auf das beobachtete Performance-Spektrum, das von 1,54 Prozent (p.a.) (schwächster Fonds) bis 15,84 Prozent (p.a.) (stärkster Fonds) reicht. 
An electrical connection apparatus having at least two lead holders (11, 13), which are provided with electrical leads (15, 17), in particular in the form of conductor tracks, and a pressing device (19) by means of which an electrical press contact can be established by pressing the lead holders (11, 13) against one another, in which the electrical leads (15, 17) contact one another and are pressed onto one another, characterized in that the one lead holder (13) is provided in the form of a flexible circuit holder, in particular in the form of an FPC; and in that the other lead holder (11) has a base body (25) to which electrical leads have been attached in MID technology, wherein the pressing device (19) by means of which the FPC lead holder (13) can be pressed against the MID lead holder (11) to establish the press contact is attached to the MID lead holder (11). v3.espacenet.com
News | Kurslisten | Analysen | Devisen | Dollarkurs | Fonds | Zertifikate | Optionsscheine | Knock-Outs | Anleihen | Rohstoffe | Themen | Aktien kaufen | Depot eröffnen | Portfolio | Aktien China | Währungsrechner | Gold kaufen | Bitcoin kaufen | Ethereum kaufen | Aktienkurse | CFD | Ölpreis | Leitzins | IPO | Börsenkurse | Lexikon | Börse App | Trading-Desk
Ein Investment in die sogenannten „kleinen Aktien“ ist für Anleger mit höheren Chancen, aber auch Risiken verbunden. Aktien von Small Caps schwanken meist deutlich stärker als die Anteilsscheine namhafter Konzerne. Zweistellige Kursgewinne und -verluste binnen kurzer Zeit sind bei Nebenwerten daher eher die Regel denn die Ausnahme. Der Auswahl der „richtigen“ Einzelaktien, dem sogenannten Stock-picking, kommt daher eine besondere Bedeutung zu.
Cabot Emerging Markets Investor focuses on emerging-market economies, with special attention paid to the fastest growing markets in the investment landscape. You'll discover the value of international diversification and the profit potential of investing in countries whose economies are growing far faster than that of the U.S. All these stocks are traded on U.S. exchanges, usually as American Depositary Receipts. Under the guidance of Chief Analyst Carl Delfeld, Cabot Emerging Markets Investor was recognized as the top investment newsletter in 2006 and 2007 by Hulbert Financial Digest, and was rated by Hulbert as one of the top investment newsletters in every five-year period 2004 to 2011. 

Grok Trade offers a weekly email-based Stock Picks vNewsletter to premium subscribers, that delivers the special picks made exclusively by respected Grok Trade analysts. The Stock Picks vNewsletter is like a Newsletter, but instead is more advanced due to using rich media video to support the technical analysis commentary. With video you get a much better understanding behind the idea of each trade.
Um die Zulieferindustrie in den USA zu unterstützen, ist eine weitere Mindestgrenze vorgesehen: So muss ein Wagen zu 40 bis 45 Prozent in Regionen produziert sein, in denen Stundenlöhne von wenigstens 16 Dollar gezahlt werden. Damit soll den amerikanischen Autoteile-Produzenten die Billiglohnkonkurrenz vom Hals gehalten werden, insbesondere die aus Asien. Dazu sollen ferner Vorgaben zur Baustoffverarbeitung für die Auto-Hersteller beitragen. Von ihnen wird verlangt, mehr Stahl, Aluminium, Glas und Kunststoff aus den USA und Mexiko zu nutzen.
As I'm sure you're aware by now, the value of the vNewsletter. It goes far beyond the prescreened Bull and Bear lists. My background is technical (engineering) so charts and graphs are readily understood. What I'm learning is the financial tools, market indicators such as TRINs, VIX, Bank, etc for making more educated decisions. The explanations, hints of caution and indication of what to look for have helped me go from "lucky timing" to informed decisions. While I still make mistakes, they are with greater understanding and overall trading considerations. I have also become much more patient which I can see already has prevented me from making some bad moves. Thanks again for all your efforts. When you go public we'll all invest! Mike (anglerm) 

I like the list for its defensive properties amid a lot of uncertainty and pessimism among pundits and professional investors. These stocks will probably underperform if broad market conditions turn out a lot more positive than expected, but Ms. Subramanian has helpfully lowered the odds of portfolio pain if things do go south in the next 12 months.
Die Notenbanken kontrollieren vor allem das kurze Ende der Zinskurve. Der ersten Zinserhöhung letzten Dezember folgten fallende Zinsen am langen Ende. Es wurde befürchtet, dass die US-Notenbank den Aufschwung abmurkse. Moderat höhere lange Zinsen würden auf ein Ende der Deflationsstarre hinweisen. Ein unkontrolliertes Hochschiessen respektive ein Bond-Crash wäre dagegen wohl das Übelste, was passieren könnte. Doch spricht gegenwärtig wenig dafür.
Jane Wollman Rusoff is a ThinkAdvisor Contributing Editor specializing in interviews with thought leaders. She has written for The New York Times, The Washington Post, USA Today and Esquire, among numerous other publications. Author/co-author of five books, Jane was a staff editor at London Express Features and Billboard’s Merchandising Magazine. She is the founder of www.FamilyStarProductions.com.

With recent strategic tech-oriented acquisitions and an existing global network of 59 plants in 17 countries, Linamar will be able to exploit new opportunities in the market, both geographic and technological. For instance, Linamar’s exposure in the Asia-Pacific region, the fastest-growing auto market, is a prime candidate for growth, now accounting for less than 6 per cent of total sales.


Als federal law gilt auf Bundesebene in ganz Kanada der Personal Information Protection and Electronic Documents Act, 2000 (kurz: PIPEDA; Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten und über elektronische Dokumente). Das Gesetz enthält einige Vorschriften in Bezug auf die Speicherung, Verarbeitung und sonstige Verwendung und den Umgang mit personenbezogenen Daten.
Als federal law ist im Dezember 2013 das neue kanadische Anti-Spam-Gesetz als Teil von Canada’s new Anti-Spam legislation (kurz: CASL), dessen erste Teile zum 1. Juli 2014 in Kraft treten sollen. Mehrere Jahre, fast Jahrzehnte hat es gedauert, bis man sich nach vielem Hin und Her der verschiedenen Interessengruppen auf diese bundeseinheitliche Regelung einigen konnte.
Wollen Sie hingegen nicht den deutschen Markt ins Visier nehmen, sondern den globalen, könnte der MSCI World Small Cap ETF (WKN: A1W56P) für Sie interessant sein. Der ETF zielt darauf ab, den MSCI World Small Cap-Index nachzubilden. Der Investmentfokus liegt dabei auf Small Caps in den entwickelten Aktienmärkten – noch mehr Informationen zum Kauf von ETFs im Allgemeinen und von ETFs auf den Weltakitenindex finden Sie im Ratgeber ETF kaufen sowie im Ratgeber MSCI World-ETF.
Ein weiterer Vorteil dieser Methodik ist die Diversifizierung, die der Index in Bezug auf die Größe bietet, da nur 44,5 % Large-Cap-Aktien, mit 44,7 % ein leicht höherer Anteil Mid-Cap-Aktien und fast 11 % Small Caps zugewiesen werden. Der Index bietet einen fokussierten Korb aus 105 Konstituenten, der eine einfache Replikation durch einen einzigartigen physischen UCITS ETF ermöglicht. 

Grok Trade offers a weekly email-based Stock Picks vNewsletter to premium subscribers, that delivers the special picks made exclusively by respected Grok Trade analysts. The Stock Picks vNewsletter is like a Newsletter, but instead is more advanced due to using rich media video to support the technical analysis commentary. With video you get a much better understanding behind the idea of each trade.
By Norm Rothery. A quarterly letter that focuses on deep-value stocks in both the U.S. and Canada. You’ll always get access to six different newsletters, each of which addresses segments of the value investing market. Its goal is to help you find bargain stocks that are cheap and relatively safe that can be held for a long time and any portfolio changes are announced via a timely email alert service.
Das IT-Systemhaus ist an der Börse eine der wenigen Erfolgsstorys der jüngeren Vergangenheit. Allein in diesem Jahr ging es mit der Aktie, die seit wenigen Wochen im TecDAX notiert, schon um mehr als 60 Prozent aufwärts. Seit 2009 hat sich der Kurs versiebenfacht. Die Börsenrally ist nicht unbegründet, denn operativ brummt das Geschäft. Dank des anhaltenden Booms im Geschäftsbereich Cloud-Computing legten Umsatz und Gewinn kräftig zu. Nach den operativen Rekorden im Vorjahr glänzte das Unternehmen in den ersten Monaten des Jahres 2012 erneut mit zweistelligen Zuwächsen. Da die Wachstumsaussichten nach wie vor sehr gut sind, dürfte sich der Aufschwung fortsetzen. Cancom bleibt ein attraktiver Highflyer — auch für das zweite Börsenhalbjahr.
So auch im vergangenen Jahr, als wir exakt die gleichen Experten gebeten hatten, ihre Nebenwerte-Lieblinge zu nennen. Von den 24 damaligen Empfehlungen haben 21 im Kurs zugelegt, nur bei drei Papieren gab es Verluste. Insgesamt hätten Anleger mit einem gleichgewichteten Portfolio aus allen 24 Aktien satte 55,2 Prozent verdienen können - das Ganze in 14 Monaten wohlgemerkt. Selbst der beste Nebenwerte-Index in diesem Zeitraum, der TecDAX, legte "nur" um 47,8 Prozent zu.
Cabot Options Trader’s Chief Analyst and options expert Jacob Mintz uses calls, puts and covered calls to guide investors to quick profits while always controlling risk. Beginners and experts alike can benefit from following Jacob’s advice. Whenever Jacob determines the time is right, he sends specific option buy and sell alerts via email and text-message for immediate action. He also sends out a weekly update with his views on the options market, open option positions and his outlook for the coming week.
MAG Silver Corp. (MAG-T). This stock appears on the positive breakouts list (stocks with positive price momentum). Analysts have positive expectations for the stock with a unanimous buy call and a consensus target price that suggests a potential one-year return of over 86 per cent. A potential near-term catalyst is the announcement of formal development approval for its high-grade silver project located in Mexico with production anticipated to begin in 2020. Headquartered in Vancouver, B.C., the company is an exploration and development silver mining company with a focus on advancing its 44 per cent owned high-grade silver project located in Mexico along with its joint venture partner Fresnillo Plc that owns 56 per cent - its Juanicipio Property. Jennifer Dowty reports (for subscribers).
Die gesetzgeberische Autonomie der einzelnen Provinzen ist dabei deutlich höher als etwa die der einzelnen deutschen Bundesländer. Dies bedeutet, dass im Bereich des E-Commerce in den einzelnen Provinzen Kanadas unterschiedliche Regelungen gelten, auch wenn es eine gemeinsame Linie und inhaltliche Übereinstimmungen gibt. Jedenfalls ergibt erst die Zusammenschau der unterschiedlichen Rechtsgrundlagen aus den verschiedenen Provinzen ein vollständiges Bild über den kanadischen Verbraucherschutz und das E-Commerce-Recht.
Beide Seiten einigten sich darauf, dass die Handelsvereinbarung für 16 Jahre gilt. Nach sechs Jahren erfolgt eine Überprüfung, die zu einer Verlängerung um weitere 16 Jahre führen kann. Ursprünglich pochten die USA auf eine Erneuerung alle fünf Jahre. Dies stieß aber auf den scharfen Widerstand Kanadas und Mexikos, die in der Forderung einen Hemmschuh für langfristige Firmeninvestitionen sahen.
×