A (Excellent) - The stock has an excellent track record for maximizing performance while minimizing risk, thus delivering the best possible combination of total return on investment and reduced volatility. It has made the most of the recent economic environment to maximize risk-adjusted returns compared to other stocks. While past performance is just an indication -- not a guarantee -- we believe this fund is among the most likely to deliver superior performance relative to risk in the future as well.
Here’s another stat for you: Over the past 30 years, the index has fallen 10 times, and in all but one case it rebounded the next year. I’m not saying that the index will definitely rise in 2019 (although we’re off to a good start), but I believe that investors who wait for the perfect entry point – and you’ve been waiting for two years – risk missing out. What if the severe sell-off you’re expecting doesn’t come? Or what if it does come? Will you have the stomach to buy stocks when everyone else is panicking, the economy is in recession and markets are plummeting? It sounds good in theory, but in practice, it might be more difficult than you think. 

Das derzeitige (August 2017) Fondsvolumen beträgt überschaubare 132 Millionen, so dass genügend Handlungsspielraum herrscht, um in Nebenwerte investieren zu können. Mit einem 0815 deutschen Aktienfonds oder einem ETF würde Ihre Rendite nicht so aussehen. Es geht um nichts geringeres, als Ihr Vermögen und / oder Ihre persönliche finanzielle Freiheit im verdienten Ruhestand. Die Anlage in Small & Mid Caps erbringen eine jährliche Überrendite von 3-5 %, warum sollte man darauf verzichten?
Das kanadische E-Commerce-Recht umfasst verschiedene rechtliche Themenbereiche. So geht es beim E-Commerce etwa um online contracting (=Vertragsschlüsse im Internet), internet sales contracts (=Kaufverträge im Internet), protection of personal information (=Datenschutz), consumer protection online (=Verbraucherschutz im Internet), web-based-competition (=Wettbewerb im Internet), digital signatures (=digitale Signaturen), deceptive advertising (=irreführende Werbung), specific disclosure requirements (=spezielle Informationspflichten) und die bereits angesprochene canada’s new anti-spam legislation (=Kanadas neue Anti-Spam Gesetzgebung).
Ja, auch das ist möglich. Wir haben für unsere Anleger auch ein Modellportfolio, welches quasi wie eine Fußballmannschaft aufgebaut ist. Eine erfolgreiche Fußballmannschaft besteht aus vielen verschiedenen Mannschaftsteilen wie der Abwehr, dem Mittelfeld und dem Sturm. In der Abwehr setzen wir auf eher defensive Werte mit hohem Anleihenanteil (=Zinspapiere), beim Mittelfeld tummeln sich Vermögensverwaltende Investmentfonds und im Sturm haben wir reine Aktienfonds. Diese sind – wie man unschwer erraten dürfte ;-) – vor allem im Nebenwertebereich unterwegs. Hier hat der etwas zurückhaltende Anleger für sein gesamtes Depot weniger Kursschwankung zu befürchten, partizipiert aber dennoch etwas von dieser seit Jahrzehnten erfolgreichen Anlagemethode. Es ist also für jeden etwas dabei ;). 
Im Rahmen der vorliegenden Ausgabe von 'Die Besten' wurden vom e-fundresearch.com Team sämtliche aktiv-gemanagte Global Small-Cap-Fonds (Morningstar-Kategorie: Global Small-Cap Equity) berücksichtigt, die zum aktuellen Stichtag (18.06.2018) in zumindest einem Land der DACH-Region zum Vertrieb zugelassen waren und zusätzlich über einen durchgängigen Live-Track-Record von zumindest drei Jahren (per 31.05.2018) verfügten.
August 2018 / Das angesehene Internetportal "Business Insider Deutschland" nahm Kontakt mit uns auf um über die Anlage in Nebenwerte zu sprechen. Im Artikel "Ein weit verbreiteter Denkfehler bei der Geldanlage kann euch um ein Vermögen bringen" werden wir hierzu öfters zitiert. Schön, wenn langsam ein Umdenken ansetzt, dass langfristig die höchste Rendite in Nebenwerte vonstatten geht.  

Published by Gordon Pape with Gavin Graham and Shawn Allen. This newsletter is about income securities, which includes investments in income trusts, ETFs, preferred shares, high-yielding common stocks, bonds, mutual funds and GICs. The editorial team is headed by well-known author Gordon Pape. Recommended securities are followed in the newsletter from issue to issue and many model investing portfolios with annual compounded growth rates around 8% are included.
Der Handel zwischen den USA, Kanada und Mexiko hat ein Volumen von mehr als einer Billion Dollar jährlich. US-Finanzminister Steven Mnuchin erklärte, die Volkswirtschaften Kanadas und der USA seien sehr stark miteinander vernetzt. „Es ist für sie wichtig, eine Einigung zu erreichen. Und es ist für uns wichtig, eine Einigung zu erreichen“, sagte der Minister. Trumps Wirtschaftsberater Larry Kudlow erneuerte jedoch die zuvor erhobene Drohung Trumps, in Kanada produzierte Autos könnten mit hohen Einfuhrzöllen belegt werden, wenn es nicht zu einer Einigung komme. Trump sagte: „Das wäre das Einfachste.“
The concerns about credit card companies are default and delinquency rates, but right now those are near historic lows. A stronger economy will offset the risk of higher interest rates and a greater default rate. And with firms potentially handing out bonuses to employees as a result of the tax cut — AT&T, for example — people probably will pay down their credit cards.
Schauen wir uns die Masseneinwanderungsinitiative, den Brexit, den Erfolg von Donald Trump, die Alternative für Deutschland an: Es macht sich massiver Globalisierungswiderstand breit, nicht zuletzt, weil es an Wachstum mangelt. So könnte durchaus eine durch Staatsausgaben getriebene Reflationierung anstehen – finanziert mit Helikoptergeld. Klingt schrill, ist aber bereits im Gang und wartet nur auf weltweiten Einsatz. Dann müsste man auf Zykliker und Bankaktien setzen, die von steigenden Zinsen profitieren. Doch jüngst waren eher andere Kräfte am Werk: Der Auslöser für den Renditeanstieg war eher eine übermässige Positionierung am langen Ende sowie eine technische Änderung für US-Geldmarktfonds Mitte Oktober, was einige Turbulenzen in der Zinskurve ausgelöst hat.

The current drag on shares of the engine and transmission components maker, the second-largest Canadian auto-parts maker behind Magna International Inc., is due to overwrought concerns about the status of the North American Free Trade Agreement. But the demonstrated economic benefit to the three NAFTA partners of the current, thoroughly integrated continental auto industry argues against significant change in the status quo.
Die Abbildung der Indizes erfolgt größtenteils physisch, genauer gesagt durch Sampling. Das bedeutet, dass ein Teil der Aktien des Index im ETF sind, mit denen sich die Wertentwicklung des gesamten Index replizieren lässt. Das bedeutet auch, dass in Marktphasen mit hohen Kursschwankungen auch der ETF etwas stärker vom Index abweichen kann. Der Russell 2000 wird ausschließlich synthetisch repliziert. Hier werden – genau wie beim Sampling – nach einem mathematischen Modell in Wertpapiere investiert, mit denen der Index möglichst genau abgebildet wird. Diese Methode ist bei illiquideren Märkten wie Nebenwerten oder machen Emerging Markets nicht ungewöhnlich, kann aber ebenso auf höheren Tracking Error hinauslaufen.
Bestimmte Dokumente, die auf dieser Website verfügbar gemacht werden, wurden unter Umständen nicht von Mitarbeitern von WisdomTree UK Limited erstellt. Dazu zählen sämtliche Prospekte. WisdomTree UK Limited übernimmt keinerlei Haftung für den Inhalt entsprechender Dokumente. Alle anderen Informationen auf dieser Website erfolgen in gutem Glauben und wurden in angemessener Weise auf deren Richtigkeit geprüft. Trotzdem übernimmt WisdomTree UK Limited keinerlei Haftung für Verluste, die sich aus dem Vertrauen auf Informationen von dieser Website ergeben, und gewährleistet nicht die Richtigkeit der Informationen und Inhalte dieser Website. Die Geschäftsbedingungen für Investoren werden in den entsprechenden Prospekten auf der Website aufgeführt und müssen vor Investitionen gelesen werden.
2013 hat sich in allen Punkten so einiges geändert. Inzwischen gehören „Free Shipments“ zur Norm, die kanadische Post hat sich mehr auf den Online-Warenhandel eingestellt, Tür-zu-Tür-Angebote sind keine Seltenheit mehr. Dank einfach einzurichtender Shoplösungen wie z.B. von Shopify oder Magento ist es kein Hexenwerk mehr, einen Online-Shop aufzusetzen.

Schon am Sonntag hatte Saudi-Arabien den kanadischen Botschafter Dennis Horak ausgewiesen und ein neues Handels- und Investitionsabkommen zwischen beiden Staaten eingefroren. Anlass war ein Tweet der kanadischen Außenministerin Chrystia Freeland vom Donnerstag. Darin heißt es, Kanada sei ernsthaft besorgt wegen neuer Festnahmen von Aktivistinnen für die Zivilgesellschaft sowie Frauenrechte in Saudi-Arabien, einschließlich von Samar Badawi. "Wir bitten die saudi-arabischen Behörden dringend, sie und alle anderen friedlichen Menschenrechtsaktivisten freizulassen."
Wollen Sie hingegen nicht den deutschen Markt ins Visier nehmen, sondern den globalen, könnte der MSCI World Small Cap ETF (WKN: A1W56P) für Sie interessant sein. Der ETF zielt darauf ab, den MSCI World Small Cap-Index nachzubilden. Der Investmentfokus liegt dabei auf Small Caps in den entwickelten Aktienmärkten – noch mehr Informationen zum Kauf von ETFs im Allgemeinen und von ETFs auf den Weltakitenindex finden Sie im Ratgeber ETF kaufen sowie im Ratgeber MSCI World-ETF.
Historically, the idea behind prostitution being bad for society stems from 2 problems: unwanted pregnancy and the spread of disease.  The first has largely been muted in recent times due to the birth control pill and availability of abortion.  The spread of disease is an ongoing problem, which is not completely eliminated with condoms (who wears them anyway?). Besides, disease is also being spread during non-paying consentual sex.
Dass, wenn Du in einer "Nicht-Euro-Waehrung" mit Kreditkarte zahlst, das Kartenunternehmen meist einen etwas schlechteren Kurs ansetzt, ist jetzt nicht die Welt, aber haeufig so 0,5 - 0,75 %, dazu must Du bei vielen Kreditkarten bei Zahlung in "Nicht-Euro-Waehrung" nochmal einen pauschalen Aufschlag zahlen, da kommen bei vielen Kreditkarten mal eben 1,5 - 1,75% zusammen.

“Of all our differences, the one that is just inexplicable to me is [Obama’s] refusal to put forth a plan on universal health care, and his continuing attacks on my plan to do so. I believe Senator Obama says one thing in speeches, but his campaign does something else. In his speech, he says he’s for universal healthcare, but his plan is not. His plan cannot cover everyone, because there is no requirement that people be covered. That would be as though Franklin Roosevelt had said, ‘Social Security is a good idea, but we shouldn’t make it required. Let’s just sort of go halfway and see what happens.’ Or if President Johnson had said, ‘Medicare is a good idea. Why don’t we cover a lot of but not all of our seniors?’” she said.


The current drag on shares of the engine and transmission components maker, the second-largest Canadian auto-parts maker behind Magna International Inc., is due to overwrought concerns about the status of the North American Free Trade Agreement. But the demonstrated economic benefit to the three NAFTA partners of the current, thoroughly integrated continental auto industry argues against significant change in the status quo.
Der Minister schreibt, „Kanada hätte zugestimmt, durchsetzbare Arbeitsvorschriften in das Handels- und Arbeitskapitel von Ceta aufzunehmen“, aber das Ergebnis der Verhandlungen sei gewesen, dass man die Frage der Durchsetzbarkeit nochmals überprüfen und besprechen wolle, wenn Ceta in Kraft getreten ist. „Die kanadische Regierung ist bestrebt, so schnell wie möglich mit der EU und deren Mitgliedstaaten hierüber Gespräche aufzunehmen“, heißt es in dem Schreiben an Fabio De Masi (Die Linke).
By Steve Saville. Technical analysis with an overall macroeconomic analysis on certain subjects. Saville has a knack for making boring material really interesting. This thought-provoking newsletter analyzes primarily U.S. equities, gold and gold stocks, currency exchange rates, commodities and bonds. Subscribers get two reports: A Weekly Market Update on Sundays and an Interim Update on Thursday mornings.
Fernab des Modellportfolios sind wir mit Argusaugen auch so immer auf der Suche nach passenden Investmentmöglichkeiten, welche sehr stark in Small & Mid Caps investieren. So hat nach etlichen Jahren im November 2016 der Investmentfonds Squad Value für kurze Zeit für Neuanleger wieder seine Pforten geöffnet. Dieser hatte ein Fondsvolumen von 190 Euro Millionen Euro und bei weiteren eingesammelten 50 Millionen Euro schließt er wieder für Neuanleger.
You have the voracious hunger to advance your small hospitality business to multiple sites. We help you perfect your growth model with meticulously selected hospitality tech that both grows with you and analyses your operations to deliver highly relevant business insight. This insight pinpoints exactly what's needed to drive income and cut costs to ensure the triumph of your next site.

Wien (www.fondscheck.de) - 64 Prozent der in der DACH-Region zum Vertrieb zugelassenen Fondsstrategien können die gewählte Benchmark (MSCI Europe Mid Cap NR EUR) auf 3-Jahressicht hinter sich lassen: In der jüngsten Ausgabe von "Die Besten" untersuchte "e-fundresearch.com" das Europe Mid-Cap Equity-Manager-Universum nach den derzeit besten Risiko/Ertragsprofilen, berichten die Experten von "e-fundresearch.com".
Die nachfolgend eingefügte Grafik präsentiert sämtliche 25 Fonds des untersuchten Universums hinsichtlich der jeweils über 3-Jahre (per 30.06.2018) erzielten Risiko-Ertrags-Profile (in EUR). Risiko wurde dabei in Form von annualisierter 3-Jahres-Volatilität, Ertrag in Form von annualisierter 3-Jahres-Performance (Total-Return-Basis) berücksichtigt. 

Ein weiteres unterstützendes Merkmal auf makroökonomischer Ebene ist die Tatsache, dass Indiens privater Sektor über einen sehr geringen Verschuldungsgrad verfügt. Dies ist sowohl im Vergleich mit anderen BRIC-Ländern als auch mit anderen asiatischen Ländern der Fall. Entscheidend ist hierbei, dass die fortgesetzten finanziellen Reformen auf Potenzial hinsichtlich einer kontinuierlichen Expansion bei der inländischen Kreditvergabe schließen lassen, was sich positiv auf das Wachstum auswirken dürfte.
Nach einem langwierigen Gesetzgebungsverfahren mit dem Titel „Canada’s new anti-spam legislation“ (kurz: CASL, auf Deutsch: Kanadas neue Anti-Spam-Gesetzgebung) treten zum 1. Juli 2014 neue Vorschriften für die kommerzielle elektronische Kommunikation auf Bundesebene in ganz Kanada in Kraft. Darin geregelt ist vor allem, in welchen Situationen Absender bestimmte Empfänger auf elektronischem Weg kontaktieren dürfen; das betrifft insbesondere das Verhältnis von Unternehmern zu Verbrauchern. Als Faustformel gilt dabei wie in Deutschland: eine Kontaktaufnahme auf elektronischem Weg darf in der Regel nur dann erfolgen, wenn der Empfänger im Vorfeld dafür sein Einverständnis gegeben hat. Allerdings bestehen auch einige Ausnahmetatbestände.

Keinerlei Inhalte der Website stellten eine Empfehlung hinsichtlich der Vorzüge von Produkten bzw. Investitionen dar. Die Inhalte stellen keine Empfehlungen zu Investitionen, Rechts- und Steuerfragen dar und dürfen nicht als Grundlage für Entscheidungen über Investitionen herangezogen werden. Mögliche Investoren sollten sich bezüglich einer Investition von unabhängiger Seite beraten lassen und sich über geltende rechtliche Vorschriften, devisenrechtliche Beschränkungen und anfallende Steuern in ihrem Rechtsbezirk informieren.


Es gibt viele Anlageformen. Sind Investmentfonds besser? Oder ETF´ Lösungen? Welche Märkte werden sich auf lange Sicht besser entwickeln? Nach fast zwei Jahrzehnten aktiver Börsenerfahrung können wir eine Feststellung machen, welche auch für die nächsten Jahrzehnte gelten wird. Warum dies so ist, sagt alleine der gesunde Menschenverstand schon aus, aber auch sämtliche wissenschaftliche Untersuchungen unterstützten unsere These. Small & Mid Caps (quasi Nebenwerte) werden langfristig stärker steigen als Large Caps (große Unternehmen). Die Mehrrendite liegt hierbei jährlich zwischen 3 und 5 %. 
Ein Grund, weshalb selbst erfahrene Investoren bei Nebenwerten die Aktienauswahl auslagern und auf die Expertise erfahrener Investment­manager setzen. Anstatt einen Index wie den SDAX stur nachzubilden, setzen sie auf Stock-picker, die bereits unter Beweis gestellt haben, dass sie mittels geschickter Auswahl von Small Cap-Aktien in der Lage sind, dem Markt auf Dauer höhere Renditen zu entlocken.
durch Kauf jetzt Umweltarbeit unterstützen Renaturierung Schutzgebiete Smog Soja Staudamm Subventionen Termin Tourismus Tropenholz UN Umweltbewusstsein Umweltverschmutzung Unternehmensverantwortung Urwald Veranstaltung Verbraucherbewusstsein Verbrauchsreduktion Vorbild Wachstumsökonomie Waldbewirtschaftung Waldbrand Waldschutz Waldzerstörung Wasser Wilderei Wilderness Wirtschaft Zertifizierung einheimisch einsteiger hirnrissig illegal mitmachen news papier spenden weltwaerts Ökologie Ökosystem
×