Fernab des Modellportfolios sind wir mit Argusaugen auch so immer auf der Suche nach passenden Investmentmöglichkeiten, welche sehr stark in Small & Mid Caps investieren. So hat nach etlichen Jahren im November 2016 der Investmentfonds Squad Value für kurze Zeit für Neuanleger wieder seine Pforten geöffnet. Dieser hatte ein Fondsvolumen von 190 Euro Millionen Euro und bei weiteren eingesammelten 50 Millionen Euro schließt er wieder für Neuanleger.
Once you know what type of newsletters you’re interested in, the next question you need to answer is how much you’re willing to pay for it. If you just want to get your feet wet, it’s worth registering for the shortest contract period available. That way, if you decide it’s not providing you with value, you can cancel your subscription without incurring further costs. To start, it may be worth registering for a couple of newsletters for a year or so and seeing if it improves your investment returns. Here are 10 to consider:
Am Schweizer Aktienmarkt die positiven Beispiele zu finden, ist derzeit nicht einfach. Denn die Mehrheit der Titel weist im laufenden Jahr eine negative Bilanz auf. Insbesondere aus dem Leitindex SMI schaffen es von 20 Unternehmen nur drei auf einen positiven Zwischenstand (cash berichtete). Etwas besser sieht es am breiten Aktienmarkt (SPI) aus, wie der Chart unten zeigt.
Das MIS dient der Konsolidierung und der elektronischen Weiterverarbeitung in ERP- und Expense Management Systemen der mit dem Einsatz der Karte anfallenden Stammdaten (z.B. Hauptkonto-, Kartenkonto- und Kartennummer, Eröffnungs- und Verfalldatum der Karte, Kartenstatus, Kreditlimiten, Name und Adresse vom Unternehmen und Karteninhaber sowie Kostenstellen- und Zusatzangaben) sowie Transaktionsdaten (vgl. Ziffer 9.2) und der nachfolgenden Zurverfügungstellung dieser Daten (z.B. via Internetverbindung) an das Unternehmen sowie an speziell vom Unternehmen autorisierte Mitarbeiter. topcard.ch

So auch im vergangenen Jahr, als wir exakt die gleichen Experten gebeten hatten, ihre Nebenwerte-Lieblinge zu nennen. Von den 24 damaligen Empfehlungen haben 21 im Kurs zugelegt, nur bei drei Papieren gab es Verluste. Insgesamt hätten Anleger mit einem gleichgewichteten Portfolio aus allen 24 Aktien satte 55,2 Prozent verdienen können - das Ganze in 14 Monaten wohlgemerkt. Selbst der beste Nebenwerte-Index in diesem Zeitraum, der TecDAX, legte "nur" um 47,8 Prozent zu.  

Die frühere Justizministerin Herta Däubler-Gmelin (SPD) und ihr Mann Wolfgang Däubler haben im Auftrag eines gewerkschaftsnahen Instituts untersucht, wie die Frage in Handelsverträgen behandelt wird. Das Gutachten von Oktober 2016 warnt vor zu hohen Erwartungen, wenn die Durchsetzbarkeit der Arbeitnehmerrechte darauf beruht, dass eine Schiedsstelle im Streit zwischen Regierungen verbindlich urteilen kann. Selbst dort, wo es verbindliche Streitbeilegungsverfahren dieser Art gibt, würden diese Mechanismen in Sachen Arbeitnehmerrechte von den Regierungen auch bei klaren Verletzungen kaum je bemüht werden.
Beide Seiten einigten sich darauf, dass die Handelsvereinbarung für 16 Jahre gilt. Nach sechs Jahren erfolgt eine Überprüfung, die zu einer Verlängerung um weitere 16 Jahre führen kann. Ursprünglich pochten die USA auf eine Erneuerung alle fünf Jahre. Dies stieß aber auf den scharfen Widerstand Kanadas und Mexikos, die in der Forderung einen Hemmschuh für langfristige Firmeninvestitionen sahen.

MAG Silver Corp. (MAG-T). This stock appears on the positive breakouts list (stocks with positive price momentum). Analysts have positive expectations for the stock with a unanimous buy call and a consensus target price that suggests a potential one-year return of over 86 per cent. A potential near-term catalyst is the announcement of formal development approval for its high-grade silver project located in Mexico with production anticipated to begin in 2020. Headquartered in Vancouver, B.C., the company is an exploration and development silver mining company with a focus on advancing its 44 per cent owned high-grade silver project located in Mexico along with its joint venture partner Fresnillo Plc that owns 56 per cent - its Juanicipio Property. Jennifer Dowty reports (for subscribers).
WisdomTree Japan SmallCap Dividend UCITS ETF - USD WisdomTree Japan SmallCap Dividend UCITS ETF - USD Acc WisdomTree Japan Equity UCITS ETF - CHF Hedged Acc WisdomTree Japan Equity UCITS ETF - EUR Hedged Acc WisdomTree Japan Equity UCITS ETF - GBP Hedged WisdomTree Japan Equity UCITS ETF - JPY Acc WisdomTree Japan Equity UCITS ETF - USD Hedged Acc WisdomTree Japan Equity UCITS ETF - USD Hedged Boost TOPIX 1x Short Daily ETP Boost TOPIX 2x Leverage Daily ETP
Der kanadische Ministerpräsident Justin Trudeau hat sich zurückhaltend über die Erfolgsaussichten für ein neues Handelsabkommen mit den USA geäußert. Es habe zwar gute Fortschritte bei den Gesprächen zum Thema Autoindustrie gegeben, sagte Trudeau am Dienstag. Seine Haltung, dass die kanadischen Milchbauern geschützt werden müssten, habe sich aber nicht geändert. Er freue sich darauf, ein Abkommen zu unterzeichnen, solange dies vorteilhaft für die kanadische Bevölkerung sei, sagte der Regierungschef.

Die Kommission stellt klar: „Dieses Verfahren reflektiert die gegenwärtige Position der EU in dieser Angelegenheit.“ Sie signalisiert aber Gesprächsbereitschaft: „Die Frage der effektiven Durchsetzung, einschließlich mit Handelssanktionen, wurde aufgebracht. Daher haben die EU und Kanada vereinbart, das entsprechende Kapitel früh zu überprüfen.“ Noch vor dem Sommer will die Kommission eine breite Debatte über die Effektivität der Arbeits- und Umweltvorschriften in den Freihandelsvereinbarungen der EU beginnen.
Cabot Options Trader Pro’s Chief Analyst and options expert Jacob Mintz uses the full spectrum of option strategies to recommend the option that best suits the trade opportunity—calls, puts, spreads, straddles, iron condors and more—while always controlling risk. Whenever Jacob determines the time is right, he sends specific option buy and sell alerts via email and text-message for immediate action. He also sends out a weekly update with his views on the options market, open option positions and his outlook for the coming week.
Here’s another stat for you: Over the past 30 years, the index has fallen 10 times, and in all but one case it rebounded the next year. I’m not saying that the index will definitely rise in 2019 (although we’re off to a good start), but I believe that investors who wait for the perfect entry point – and you’ve been waiting for two years – risk missing out. What if the severe sell-off you’re expecting doesn’t come? Or what if it does come? Will you have the stomach to buy stocks when everyone else is panicking, the economy is in recession and markets are plummeting? It sounds good in theory, but in practice, it might be more difficult than you think.
The manufacturer shall specify the upper temperature limit and the lower temperature limit from any of the values in Table 1 unless otherwise specified in the annexes MI-001 to MI-010, and indicate whether the instrument is designed for condensing or non-condensing humidity as well as the intended location for the instrument, i.e. open or closed. europarl.europa.eu
Die grössten Positionen im "Albin Kistler Aktien Small & Mid Cap Schweiz" waren zuletzt alle von mittelgrossen Firmen besetzt. Die besten Performer unter ihnen waren Partners Group (+8 Prozent), Sonova (+16 Prozent) und Vifor Pharma (+25 Prozent). Daneben befanden sich aber auch ein paar Underperformer wie Schindler (-7 Prozent) oder Kühne+Nagel (-13 Prozent). Überhaupt war der Fonds nicht immer so überdurchschnittlich erfolgreich wie im Moment: 2017 blieb er hinter der Benchmark zurück.
Yes, you can have Growth AND Value! Combining both growth and value in her growth-at-a-reasonable price strategy, Chief Analyst Crista Huff uncovers stocks with strong growth catalysts that are selling at attractive valuations—the stocks that are temporarily overlooked by mainstream analysts and institutions. Crista applies her stringent screens to deliver the best stocks in three portfolios: Growth, Growth & Income, and Buy Low Opportunities. A subscription includes monthly issues with weekly updates, special bulletins with market and stock alerts and email access to Crista.
Das ist auch die Gewerkschaftslinie. DGB-Vorstand Körzell fordert nun: „Die EU-Vertreter müssen sich sofort mit der kanadischen Regierung zusammensetzen und die entsprechenden Regeln verbindlich und durchsetzbar ausgestalten. Ein unabhängiges Gremium muss die Einhaltung überwachen und Verstöße müssen echte Sanktionen nach sich ziehen.“ Unternehmen und Staaten müssten negative Konsequenzen spüren, wenn sie Arbeitnehmerrechte verletzten. Nur dann werde es ein Umdenken geben

Leider ist aber die Auswahl an ETFs auf globale Indizes noch sehr überschaubar. Zudem sind die Produkte noch jung. Das Investmentuniversum ist bei Anlegern also noch nicht angekommen – Nebenwerte auf Länderebene sind deutlich beliebter. Wie gewohnt stellen wir Ihnen zunächst die verschiedenen Indizes vor, bevor wir über die einzelnen ETFs und die Performance der vergangenen Jahre sprechen.
Wir haben für uns selber (ja, auch wir sitzen im selben Boot wie Sie) und für unsere Anleger ein Modellportfolio erstellt, in welchem 10 verschiedene Investmentfonds mit dem Schwerpunkt Small & Mid Caps (+sogar Micro Caps) investiert. Hier erfolgt eine Zusammenstellung über sämtliche Regionen dieser Welt, so dass das Risiko gesenkt, aber gleichzeitig die Chancen erhöht werden.
Kanada reagiert auf Trumps Zölle genau wie die Europäische Union: Der Nachbar im Norden will sich die Gebühren nicht gefallen lassen. Außenministerin Chrystia Freeland hat deshalb Vergeltungsmaßnahmen angekündigt – und zwar "Dollar für Dollar". Weil Donald Trump 12,6 Milliarden US-Dollar auf kanadisches Aluminium und Stahl erhebt, kontert Freeland mit der gleichen Summe auf US-Waren wie Ketchup, Joghurt, Rasenmäher und Motorboote.
Einer Analyse der CIRA zufolge hat der kanadische Einzelhandel den E-Commerce-Boom in den letzten Jahren etwas verschlafen. Die Branche versucht nun mit Hochdruck, die Versäumnisse aufzuholen. Immer mehr lokale Anbieter richten Online-Shops ein und versuchen, das Feld, dass sie Internetriesen wie Amazon überlassen haben, zurückzuerobern. Gleichzeitig weiten bestehende Retailer wie Wal Mart ihre Online-Angebote aus.
Für den Russel 2000 Fallen zwischen 34 und 45 Basispunkte pro Jahr an. Das jüngste Produkt ist hier von Amundi. Seit knapp 1,5 Jahren ist der ETF auf dem Markt und gibt bei den Kosten das untere Ende vor. Somit verwundert es auch nicht, dass das Amundi-Produkt mit einem Volumen von 144 Millionen mittlerweile der zweitgrößte ETF auf den Russell 2000 ist.
Editor Nancy Zambell scours more than 200 advisories and research reports to select the top recommendations by the top analysts. Selections run the full range of opportunities: growth stocks, value stocks, technology, small-caps, biotech, pharmaceuticals, mutual funds, ETFs and more. One Spotlight Stock is featured each month, along with Nancy’s insight on the market and updates on past recommendations. Thirty-plus recommendations are delivered to you in Daily Alerts directly to your email box, and collected in an easy to read digest each month.

Tipp: Wenn Sie den Produktfinder Fonds frei­schalten, erhalten Sie außerdem Zugriff auf die Artikel „Fonds clever kombinieren“ aus Finanztest 11/2018 und „Branchen beimischen“ aus Finanztest 1/2019 als PDF. Darin lesen Sie, wie Sie Schritt für Schritt ihr Depot aufräumen, welche Beimischungen in den letzten fünf Jahren am besten und welche am schlechtesten gelaufen wären – und Sie bekommen eine Tabelle mit geeigneten ETF und den besten aktiv gemanagten Fonds für eine Beimischung zu einem MSCI-World-ETF.


De Masi hatte Champagnes Vorgängerin Chrystia Freeland brieflich gefragt, ob die Behauptung des deutschen DGB-Vorstandsmitglieds Stefan Körzell stimme, dass es die EU-Kommission sei, und nicht die Kanadier, die beim Thema Arbeitnehmerrechte bremse. Während Freelands Nachfolger Champagne in dieser Frage eine sehr deutliche Antwort gab, wich er einer zweiten Frage De Masis aus: Ob Kanada bereit gewesen sei, auf spezielle Gerichte für Investorenklagen gegen Staaten zu verzichten?
The cannabis boom in capital markets has been a blessing and a curse for investment bank Canaccord Genuity Group Inc. The upside of the two-year bull market in pot stocks that came ahead of the legalization of recreational marijuana in Canada is obvious. Canaccord chief executive officer Dan Daviau and his team saw the potential for financing an emerging industry three years before the federal Liberal government pushed through legislation to legalize recreational use – devoting investment bankers, traders and analysts to the sector. Bay Street’s favourite topic of conversation over drinks is how much Canaccord executives are personally making off cannabis plays. Best guesses run to tens of millions. The downside for Canaccord is that the once-in-a-lifetime run for cannabis companies masked a shift in the structure of its business. While everyone was talking about the next hot pot stock, a slow but steady expansion of Canaccord’s wealth management businesses that also began three years ago started to show up in the company’s financial results. Andrew Willis reports (for subscribers).

Anleger können entweder ETF oder aktiv gemanagte Fonds kaufen. Das Kürzel ETF steht für börsen­gehandelte Fonds. In der großen Fonds-Daten­bank finden Sie Bewertungen und Informationen für beide Arten von Fonds. Sie können etwa sehen, wie gut sich die Fonds seit der Finanz­krise entwickelt haben, welche Top-Positionen sie halten und zu welcher Risikoklasse sie gehören. Wenn Sie bereits Fonds haben, können sie diese in der Daten­bank auf die Beob­achtungs­liste setzen und im Auge behalten. Gerade bei aktiv gemanagten Fonds ist das hilf­reich. Ihre Qualität kann sich im Laufe der Zeit ändern.

Trump sind die Erfolge der deutschen Autobauer auf dem US-Markt ein Dorn im Auge. Deshalb hatte er mehrfach mit Schutzzöllen auf deren Lieferungen gedroht. Branchenvertretern zufolge gibt die neue Übereinkunft mit Mexiko Trump nun die Möglichkeit, höhere Schutzzölle auf Fahrzeuge zu erheben, die die geforderten Mindestgrenzen nicht erreichen. Nach Auskunft der mexikanischen Regierung können die meisten Autoausfuhren des Landes die Werte allerdings einhalten.
Er ist hierzulande der bekannteste unter den US-Nebenwerte-Indizes. Sein Mutterindex ist der Russell 3000 (er deckt 98% der US-Marktkapitalisierung ab), von dem der kleinere Ableger etwa 10% der Marktkapitalisierung zusammenfasst. Durchschnittlich haben die Unternehmen eine Größe von 2 Milliarden US-Dollar, das Größte heißt QUORVO und kommt auf gut 11 Millionen US-Dollar. Der Russell 2000 enthält damit die 1001 bis 3000 größten Firmen aus seinem Mutterindex. Dominierende Branchen sind auch hier wieder Finanzwerte (24%), IT-Werte (18%), Industrieunternehmen (15,4%), zyklische Konsumgüter (14,2%) und Healthcare-Firmen (12,2%). Einzelne Werte wiegen nicht über 0,6%.
Bei Small & Midcaps gibt es eine Bewertunginseffizienz . In Europa stehen zum Beispiel rund 3.000 Mid- und Smallcap-Werten „nur“ etwa 420 Large Caps gegenüber, die wiederum 80 % der Marktkapitalisierung ausmachen. Daher gibt es gut zehnmal mehr Large Caps Fonds als Small & Midcaps Fonds. Konsequenterweise beschäftigen sich die meisten Research-Analysten mit großen Unternehmen. Langfristig gibt es dafür eine Mehrrendite von 3-5 % gegenüber Standardwerten. Diese möchten wir gerne für Sie sichern ;). 

Ebenso gab es einen Chartverlauf seit dem Jahre 2001 mit dem Vergleich des normalen MCSI World, ein Indiz für Small Caps und ein Indiz für Large Caps. Wie Sie sehen, schneiden Large Caps mit Abstand am schlechtesten ab. Hier haben Sie es also auch schwarz auf weiß, wieso Sie langfristig Nebenwerte bevorzugen sollten. Fairerweise muss noch gesagt werden, dass die Kursschwankung hier noch erhöht ist. Aber dies sollte man bekanntlich positiv sehen & für sich nutzen (Stichwort monatliche Sparpläne). Die Thematik rund um die Angst vor der Volatilität haben wir aber auch recht genau in einem anderen Beitrag beschrieben. 

After all, Motley Fool co-founder and CEO Tom Gardner himself has said he believes AI “will be bigger than the Internet.” Meaning if you’re an investor who’s serious about getting in on the biggest ground-floor trends of our time, you owe it to yourself to click here and open your limited-time invitation to join our brand-new AI: The Third Wave service now – before it closes in just a few days’ time.
Was sind Derivate? – Definition, Arten und Funktion Hinter dem Begriff Derivate verbergen sich eine Vielzahl von Finanzinstrumenten und es werden laufend neue entwickelt. Früher wurden diese von Banken und institutionellen Anlegern vor allem zur Absicherung anderer Geldanlagen genutzt. Mittlerweile werden sie auch als lukratives Investment für Privatanleger beworben. Kritiker dagegen bezeichnen Derivate als reine Wettgeschäfte. Folgender Beitrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Formen und deren Risiken. Was sind Derivate und wie funktionieren sie? Derivat bedeutet wörtlich „abgeleitet" und ist ein Oberbegriff für eine Vielzahl von innovativen Finanzprodukten. Allen gemein ist, dass sie prinzipiell eine indirekte Investition in z.B. Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Devisen (Basiswerte), Indizes oder Zinssätze…
Alles in allem sind die Aktienprofis der Meinung, daß Unternehmen mittlerer Größe genauso schnell wachsen können wie kleine und sogar schneller wachsen können als die großen. Anders als kleine Firmen können mittlere Unternehmen auf am Markt etablierte Produkte sowie eine Erfolgsgeschichte in Sachen Gewinne verweisen. Diese beiden Attribute können mittlere Unternehmen auch zu bevorzugten Übernahmekandidaten für Großunternehmen machen, so die Einschätzung von Stovall.
News | Kurslisten | Analysen | Devisen | Dollarkurs | Fonds | Zertifikate | Optionsscheine | Knock-Outs | Anleihen | Rohstoffe | Themen | Aktien kaufen | Depot eröffnen | Portfolio | Aktien China | Währungsrechner | Gold kaufen | Bitcoin kaufen | Ethereum kaufen | Aktienkurse | CFD | Ölpreis | Leitzins | IPO | Börsenkurse | Lexikon | Börse App | Trading-Desk
Besonders starke Zuwächse sind bei den Aktien unterhalb der Indizes zu beobachten: 22 Papiere unserer Datenbank Deutsche Aktien, die 522 Titel umfasst, haben sich allein im laufenden Jahr mehr als verdoppelt. 20 davon sind in keinem Index gelistet. Spitzenreiter Staramba, Spezialist für Anwendungen im Bereich Virtual Reality, bringt es sogar auf einen Kurszuwachs von fast 250 Prozent. Platz 2 unter den Top-Performern belegt der Finanzportalbetreiber Wallstreet:Online mit einem Plus von 244 Prozent. Auf Rang 3 liegt der Spezialmaschinenbauer Aixtron mit 212 Prozent. Auch wenn aus Branchensicht kein eindeutiger Trend auszumachen ist, eines haben die meisten Nebenwerte gemeinsam: Anders als bei den großen DAX-Konzernen handelt es sich in der Regel um Firmen, die in Nischen tätig sind und sich dort führende Positionen erarbeitet haben. Das schlägt sich oftmals in einer außerordentlich hohen Profitabilität oder überdurchschnittlich hohen Wachstumsraten nieder.
Also viel Lärm um Nichts! Aber Trump kann einen Erfolg? vermelden. Hauptsache, seinem EGO wurde geschmeichelt. So sollte man Politik mit Trump betreiben. Ist doch relativ einfach zu verstehen und umzusetzen. Erst mal verhandeln, dann seine eigenen Interessen durchsetzen und dann dem Kind einen anderen Namen verpassen. Schon ist der Trump voll zufrieden.
Sekilas, promo seperti itu tampak mustahil, hingga beberapa pihak dengan mudahnya memperhitungkan binary options sebagai scam. Bitcoin Network Source Code Call Choose call options if bitcoins erwerben job you predict that the value of the item you are trading at will increase in price by the time of your chosen highlow binär expiration.Wie bei Zahlungen mit Warengeld kann eine Bitcoin-Transaktion nicht ..
Fernab des Modellportfolios sind wir mit Argusaugen auch so immer auf der Suche nach passenden Investmentmöglichkeiten, welche sehr stark in Small & Mid Caps investieren. So hat nach etlichen Jahren im November 2016 der Investmentfonds Squad Value für kurze Zeit für Neuanleger wieder seine Pforten geöffnet. Dieser hatte ein Fondsvolumen von 190 Euro Millionen Euro und bei weiteren eingesammelten 50 Millionen Euro schließt er wieder für Neuanleger. 

Ach je haben wir hier auf SPON "so viele" Experten für kanadisch-amerikanische Beziehungen?? Ich bin wiederrum erstaunt wieviele Experten wir hier in Deutschland haben!!! Die amerikansich-kanadische Beziehungen sind seit 1776 nicht ohne "Konflikte" hervorgegangen. "The War of 1812" Of auch die "zweite unabhängikeitsbewegung" genannt war auch eine "Fehleinschätzung" der "neue Amerikaner" das die Kanadier ihre " Freiheit" vom Mutterland England wollten. Aber da wir soviele "Experten" hier haben lasse ich mal denen das Wort! :-) Auch wenn es "uns" nicht gefällt die Kanadier werden sich eher an die USA "anlehnen" als an Deutschland!!! Ich glaube nicht das Deutschland ein Sicherheitsgarantie für Kanada abgeben kann im Bezug auf Russland zum Beispiel bei den "arktische Streitigkeiten" LoL Und was kann Deutschland Kanada bieten? Noch mehr Porsche oder VW ins land importieren? Ich kenne einige Kanadier...Ihre Mentalität ist denen "south of the border" so nicht verschieden!!! Selbst der englische Akzent ist für Europäer fast unmöglich von "standardamerikanisch" zu unterscheiden. Natürlich gibt es den Frankophonen Quebec! Die wiederum haben einen besonderen Verhältnis zu den nordliche Bewohner von Maine Und wenn sich "einige" Kanadier aufregen über Trumps Politik im Bezug auf die Grenze Mexikos kann ich nur sagen das gerade Kanada froh ist einen Grenzschutz ein paar tausend Meilen südlicher zu haben!! Warum solllten die sich um ihre "Pfründe" weniger sorgen machen?? Und auch bei den Kanadier gibt es einen ausgesprochenen "Red neck" Kultur Die ist natürlich viel kleiner als ihr amerik. Gegenstück '"south of the border" Denn die meisten Kanadier die politisch mitbestimmen wohnen in Großstädten Aber ich darf daran erinnern das zb der grösste Rodeo der Welt jährlich in Calgary stattfindet??? Und diese Menschen in Alberta haben mehr "gemein" mit ihre "Vettern" in Montana als in Frankfurt Germany *g* Also wird "O' Canada" sicherlich nicht Frau Merkel folgen Allerdings kann der kanadische PM einem Leid tun mit so einen wie Trump Hoffen wir bei den "Midterms" in den USA das Trump auf die "spur" gebracht werden kann
Each weekend, subscribers will have access to two very important lists (Bull and Bear) and receive a  video featuring trade setups that Grok Trade analysts are personally reviewing for their own trading. That's right. You now have the chance to trade the same picks and setups that the Grok Trade analysts use for their own trading research. When have you ever had the chance to be privy to such a powerful list?

Deutlich breiter als mit den drei genannten Dax-Indizes stellen sich Anleger auf, wenn sie einen ETF auf europäische Small Caps wählen. Mit dem MSCI Europe Small Cap verteilen sie ihren Einsatz auf rund 900 Titel. Unter den zehn größten Positionen finden sich Firmen wie der britische Verpackungs­spezialist Surfit Kappa, der auch im TecDax vertretene Internetbezahl­dienst­leister Wirecard und das Schweizer Chemie­unternehmen Clariant. Keine dieser Aktien hat ein hohes Gewicht im Index, zusammen­genommen machen die Top 10 weniger als 6 Prozent aus. Zum Vergleich: Im SDax sind die zehn größten Titel zurzeit mit 37 Prozent gewichtet. Weniger breit gestreut und anders zusammengesetzt ist der Index Stoxx Europe 200 Small Cap. Auf Fünf­jahres­sicht liegt er um rund 4 Prozent­punkte pro Jahr hinter dem MSCI Europe Small Cap, der für Anleger in diesem Segment die beste Wahl darstellt.
×